News

Eine Stadtführung mit Hans Steininger

Eine Stadtführung mit Hans Steininger

können Sie am 26. Oktober um 15 Uhr erleben. Anmeldungen sind im Tourismusverband Braunau möglich.[mehr...]
LEADER unterstützt Kinderschutzzentrum

LEADER unterstützt Kinderschutzzentrum

"Es freut uns, die stolze Summe von € 6.400 an das Kinderschutzzentrum überreichen zu dürfen, besonders weil die finanzielle Absicherung für das Jahr 2018 noch nicht gewährleistet ist", sagen Obmann Tiefnig und LEADER Geschäftsführer Florian Reitsammer.[mehr...]
Moosbach hat einen neuen Treffpunkt

Moosbach hat einen neuen Treffpunkt

Der Hofmarkkeller mit seinem böhmischen Ziegelgewölbe kann unter anderem für kleinere Feiern genützt werden.[mehr...]
Die Gemeinde Munderfing setzt stark auf erneuerbare Energien

Die Gemeinde Munderfing setzt stark auf erneuerbare Energien

Munderfing zählt zu den bundesweit aktivsten und innovativsten Modellgemeinden für eine nachhaltige Entwicklung. "Kaum eine andere Gemeinde konnte über einen derart langen Zeitraum so konstant und ideenreich ein derartiges Maß an Wirkung und Qualität erreichen", lautetet die Laudatio.[mehr...]
Eröffnung Hofmarksaal Moosbach

Eröffnung Hofmarksaal Moosbach

Es ist geschafft: Nach Jahren des Wartens und der Planung konnte der für die Moosbacher so wichtige Hofmarksaal mit integriertem Pfarrheim und Hofmarkkeller eröffnet werden.[mehr...]
Weng hat gewählt!

Weng hat gewählt!

Weng schönstes Foto heißt "Durchblick" von Erich Grillnberger und erreichte mit 916 Stimmen den ersten Platz. Mit 424 Stimmen erreichte der "Weitblick" den zweiten Platz, ebenfalls von Erich Grillnberger. Petra Raschhofer erreichte mit dem Foto "Ort der Kapellen" den dritten Platz.[mehr...]
Ein Projekt räumt mit Vorurteilen auf

Ein Projekt räumt mit Vorurteilen auf

"Ziel ist es, dass sich Jugendliche aktiv mit ihren Problemen auseinandersetzen", erklärt Ideengeberin Jasmina Abdelrahmann, Obfrau des Vereins Menschen im Vordergrund. Dazu wird es zwei Mitmachwettbewerbe geben, bei denen Jugendliche Preise für ihre Comicideen gewinnen können.[mehr...]
Ein Gewölbekeller, der noch lange nicht an den Ruhestand denkt

Ein Gewölbekeller, der noch lange nicht an den Ruhestand denkt

Bei der Revitalitsierung wurde besonders darauf geachtet, so viel originale Bausubstanz wiemöglich zu erhalten, was dem Keller eine besonderes Ambiente verleiht. Es haben um die 40 bis 45 Personen Platz, der Keller eignet sich gut für Lesungen oder Vernissagen und kann auch für private Feiern gemietet werden.[mehr...]
Hans Steininger gesucht

Hans Steininger gesucht

Hans Staininger soll als Botschafter für Braunau am Inn auftreten und bei Eröffnungen und Empfängen präsent sein. Den langen Bart muss sich niemand wachsen lassen, der wird vom Tourismusverband zur Verfügung gestellt.[mehr...]
"W"underfing erhielt Umweltpreis

"W"underfing erhielt Umweltpreis

Die Gemeinde wurde mit dem Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit 2017 ausgezeichnet. Ausschlaggebend war ein Projekt, welches E-Mobilität und Photovoltaik für eine Energiewende einsetzt.[mehr...]
Einstiger Stadthauptmann Braunaus wird wieder zum Leben erweckt

Einstiger Stadthauptmann Braunaus wird wieder zum Leben erweckt

Gesucht wird eine Person mit starkem Bezug zu Braunau am Inn, seiner Geschichte und Geschichten. Freundlich, fit und dynamisch oder zeitlich ungebunden, nimmt "Hans Steininger" an Veranstaltungen teil, führt Gästegruppen durch Braunau und steht für Bild- und Videoaufnahmen zur Verfügung.[mehr...]
Überackerns schönstes Foto ist gewählt

Überackerns schönstes Foto ist gewählt

"Weitblick Überackern" von Maria Hinterauer wurde mit 738 Stimmen auf Platz 1 gewählt. Platz zwei geht an den "Lebensraum Überackern" mit 144 Stimmen, Schlußlicht ist das Foto "Überackern" ebenfalls von Maria Hinterauer.[mehr...]
Aufschwung in Moosbach

Aufschwung in Moosbach

Die Gemeinde Moosbach ist Initiator diverser nachhaltiger Projekte, so wurde auch das erhaltenswerte alte Kellergewölbe des Hofmarkkellers vom Dorferneuerungsverein restauriert und steht nun für Veranstaltungen zur Verfügung.[mehr...]
Hans Steininger gesucht

Hans Steininger gesucht

"Geschichte muss erlebbar und begreifbar sein, die Menschen abholen und begeistern", erklärt Michael Plasounig. Der Tourismusverband will den Mann mit den Zwei-Meter-Bart wieder zum Leben erwecken und sucht einen Doppelgänger.[mehr...]
Tarsdorfs schönstes Foto ist gewählt!

Tarsdorfs schönstes Foto ist gewählt!

Das Foto "Aufgspüt im Weilhartsfort am Weg zum Huckingersee" stammt von Elke Rieß erreichte mit 1.428 Stimmen Platz eins. Platz zwei geht an die "Einladung zum Verweilen an der Fuckinger Kapelle" von Johanna Sommerauer mit 381 Stimmen. Schlusslicht auf den Stockerlplätzen ist der "Blick in die Berge" von Patrik Hager.[mehr...]
Ein Betrieb der Moosstraße stellt sich vor

Ein Betrieb der Moosstraße stellt sich vor

Das Lodern und Knistern eines Holzfeuers sind nicht nur schön anzuschauen, sondern auch ein Ausdruck von Gemütlichkeit und Romantik. Lohberger bietet ein breites Sortiment an Holzherden, Wirtschaftsherden und Zentralheizungsherden.[mehr...]
Der Tourismusverband Braunau sucht ...

Der Tourismusverband Braunau sucht ...

... einen Hans Steininger Doppelgänger, der das neue Aushängeschild der Stadt werden soll. Interessierte sind aufgerufen sich im Büro des Tourismusverbandes Braunau zu melden![mehr...]
St. Radegunds schönstes Foto ist gewählt!

St. Radegunds schönstes Foto ist gewählt!

Mit 886 Stimmen wurde das Bild "Abendrot" von Malena Moser auf Platz eins gewählt. Platz zwei geht an das Bild "Spiegelung" von Johann Zehner mit 802 Stimmen. Das Schlusslicht auf den Stockerlplätzen ist der "Jägerstätterplatz an einem Sonntag gleich nach der Messe" von Monika Auer.[mehr...]
INN Kurzfilmfestival: Klappe, die zweite

INN Kurzfilmfestival: Klappe, die zweite

Zahlreiche Filmemacher aus ganz Europa und Filmfans aus der Region haben drei tolle Filmabende erlebt. 27 Filme wurden in den Kategorien "Kurzfilm" und "Dokumentation" bewertet.[mehr...]
St. Peter hat gewählt!

St. Peter hat gewählt!

Die „Wasserrettung“ von Johann Zehner erreichte mit 1405 Stimmen den ersten Platz. Sabine Reinthaler erreichte mit dem Bild „Zauberwald in Bergham“ den zweiten und mit der „Neugierigen Stockente in Hagenau am Inn“ auch den dritten Platz.[mehr...]
INN Kurzfilmfestival startet mit professioneller Schüler-Arbeit

INN Kurzfilmfestival startet mit professioneller Schüler-Arbeit

Altheimer Jugendliche haben einen Kurzfilm zum Thema "Mobbing" gedreht, der Film wird am 07. September um 16 Uhr als Einführungsfilm präsentiert. Nachdenken und Lachen und noch viel mehr Emotionen werden in den Beiträgen bis zum Samstag, 09. September geweckt.[mehr...]
27 Filme, vier Preise, drei Tage

27 Filme, vier Preise, drei Tage

An drei Abenden werden 27 internationale Kurzfilme gezeigt und von einer Jury prämiert. Beginn ist am Donnerstag um 16 Uhr mit der Vorstellung von "Film ab!". Ab 18 Uhr spielt die Liveband "Push´n Pull" und um 19 Uhr folgt die Eröffnungsrede vom Veranstalter Ngoma Mbodji und Regisseur Dave Lojek.[mehr...]
Altes Handwerk wird mit dem Buch "Kunst ned an Hanwerker brauchen?" vor den Vorhang geholt.

Altes Handwerk wird mit dem Buch "Kunst ned an Hanwerker brauchen?" vor den Vorhang geholt.

Beim Landwerksmarkt der Bezirkslandjugend wird das Buch "Kunst ned an Handwerker brauchen?" am Sonntag, 10. September , ab 11 Uhr im Haiderhof in Uttendorf präsentiert.[mehr...]
"Heldenzeitreise" im Kino

"Heldenzeitreise" im Kino

Von 11. bis 14. September ist der Film im StarMovie in Ried und Peuerbach zu sehen, auch Vorstellungen für Schulen können gebucht werden.[mehr...]
INN Kurzfilmfestival 2017

INN Kurzfilmfestival 2017

Die Festivalgäste dürfen sich von 07. bis 09. September auf ein kurzweiliges Wochenende freuen.[mehr...]
Hans Steininger, der Mann mit dem langen Bart

Hans Steininger, der Mann mit dem langen Bart

Als prominente Person der Historie ist Hans Steininger als ehemaliger Stadthauptmann die ideale Wahl um die Stadtgeschichte zum Leben zu erwecken.[mehr...]
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20